Porträt

Fahne STVFDer Stadtturnverein wurde 1862 gegründet und ist heute ein polysportiver Grossverein. In sechs selbstständigen Riegen werden stufen- und altersgerechte Sportmöglichkeiten geboten. Die Basis des Vereins bildet der Breitensport. Erhaltung der Gesundheit, Beweglichkeit und Freude am Sport sind vorderste Ziele.
Oft top Resultate erbringen die Leistungssportlerinnen und Sportler aus den Riegen Kunst- und Geräteturnen und Turn- und Gymnastikriege. Grosse Aufmerksamkeit geniessen unsere Jugendriegen, sie sind in der Turn- und Gymnastikriege, in der Fitness- und Spielriege und in der Kunst- und Geräteturnriege integriert.
Das breitgefächerte Engagement des Stadtturnvereins geniesst die Anerkennung von Stadt, Behörden und Bevölkerung. Der Stadtturnverein steht offen. Wir laden jedermann ein, bei uns mitzuturnen. Es darf in allen Riegen geschnuppert werden.



       Co Präsidenten STVF
   Enzo Hess und Markus Marti